Academia de Español AIFP en Málaga

Du bist dir nicht sicher, wie du dein Spanischkurs in Spanien buchen kannst?
Schick uns dieses ausgefüllte Kontaktformular und wir werden deine Fragen beantworten.
Komm nach Malaga um Spanisch zu lernen und um diese schöne Stadt kennenzulernen!

Top 10 Apps zum Sprachenlernen

Top 10 Apps zum Sprachenlernen

Niemand kann bestreiten, dass das Sprechen einer Fremdsprache in der heutigen Welt praktisch notwendig ist. Mit der mobilen Anwendungen können Sie Sprachen überall und zu jeder Tageszeit lernen, zum Beispiel während Sie in der U-Bahn sitzen und zur Arbeit fahren. Die App ist auch sehr nützlich, wenn Sie einen Sprachkurs besuchen. Deshalb haben wir eine Liste der besten Apps zum Sprachenlernen zusammengestellt:

 

  1. Busuu

* Sie können nur eine Sprache kostenlos lernen, um mehr Sprachen zu lernen, müssen Sie bezahlen.

*ein Zertifikat kann angefordert werden

 

Es ist eine kostenlose App, aber Sie müssen für einige verfügbare Funktionen bezahlen. Die App ermöglicht es, bis zu 12 Sprachen zu lernen: Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Portugiesisch, Russisch, Arabisch, Japanisch, Chinesisch und Polnisch. Der Vorteil mit Busuu zu lernen ist, dass es die Alltagssprache hervorhebt und das Üben erleichtert. Zu Beginn des Kurses werden Phrasen eingeführt, die dem Schüler beibringen, sich vorzustellen, nach dem Weg zu fragen oder eine Mahlzeit in einem Restaurant zu bestellen. Mit der App ist es möglich, mit Muttersprachlern schriftlich zu kommunizieren und dadurch die Sprache zu üben. Die zur Verfügung stehenden Tools, Audios und Grammatikübungen ermöglichen eine relativ effiziente Assimilation der Sprache.

 

  1. Duolingo

* Es fehlen u.a. Grammatikerklärungen

* aber es gibt viele Übungen.

 

Das Erlernen einer Fremdsprache ist nur in der englischen Version der App möglich. Duolingo ist eine völlig kostenlose App. Der User muss für die verfügbaren Kurse oder zusätzlichen Tools nichts zahlen. Die Lernmethodik selbst ist sehr spielerisch. Die Lektionen sind nicht lang, konzentrieren sich auf ein bestimmtes Thema und werden von einem Test gefolgt, um das Verständnis des Schülers zu testen. Für die richtige Lösung des Tests erhält der Schüler Punkte. Wenn sich zu Beginn des Kurses herausstellt, dass wir das Thema der Lektion bereits kennen, können wir es überspringen und mit dem nächsten Thema weitermachen.

 

  1. SuperMemo

* kann auch auf dem Computer verwendet werden

* hat mehrere thematische Lernblöcke

 

Die Autoren der App erklären, dass die entwickelte Methode es ermöglicht, die Lernzeit im Vergleich zu herkömmlichen Sprachkursen um bis zu 30% zu verkürzen. Durch die Anwendung können wir Sprachen wie: Baskisch, Chinesisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Italienisch, Norwegisch, Russisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch und sogar Esperanto und Kanji lernen. Darüber hinaus sind die Kurse in folgende Blöcke unterteilt: Allgemeines, Vokabular, Grammatik, Fotografie, Sprachführer und Prüfungsvorbereitung.  Verschiedene Sprachkurse werden zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Das Lernen kann mit einem Online-Kurs per Handy oder Computer synchronisiert werden.

 

  1. Hello Talk Learn

*ermöglicht es Ihnen, mit Muttersprachlern zu sprechen.

*gegen eine Gebühr erhalten Sie Übersetzungen

 

Es ist eine kostenlose App, die eher für Leute gedacht ist, die bereits die Grundlagen einer bestimmten Fremdsprache kennen. Das Programm arbeitet als Social-Networking-Site, auf der Sie mit Menschen aus der ganzen Welt sprechen können. Die Möglichkeit, mit Muttersprachlern zu jedem Thema zu kommunizieren, ist eine große Unterstützung für die Wiederholung von Kursinhalten sowie für die alltägliche Kommunikation. Das zusätzliche Videomaterial, die Möglichkeit, Textnachrichten zu versenden und kostenlose Anrufe über die App zu tätigen, macht das Lernen leichter.

 

  1. Memrise

* Klassen sind wie Bücher

* Man lernt durch Spielen

 

Das Herunterladen und Verwenden der App ist kostenlos, aber der Zugriff auf einige ihrer Funktionen (z.B. erweiterte Statistiken oder Zugang zu einem Muttersprachler) ist kostenpflichtig. Memrise ist ein idealer Ort, um Vokabeln auf unterhaltsame Weise zu üben. Sie finden Kurse in fast jeder Sprache, die Sie sich vorstellen oder erfinden können, da es auch mehrere Sprachen gibt, die von der Benutzergemeinschaft erstellt wurden. Sie finden standardisierte Kurse, die auf gängigen Lehrbüchern oder Vokabellisten basieren. Die Kurse werden oft mit Memes kombiniert, die Ihnen helfen, sich auf unterhaltsame Weise an Ihren Wortschatz zu erinnern. Diese Meme werden von der Community erstellt und jeder kann seine eigenen hinzufügen!

 

  1. 50 languages – 50 idiomas

* Die Audios sind sehr gut

* eine große Auswahl an Sprachen

 

Diese App ist nur für Anfänger geeignet. Jedes Lernmaterial ist in thematische Abschnitte unterteilt, in denen die Aussprache und Rechtschreibung des Wortes oder des Satzes zu finden ist.  Die in der App enthaltenen Audiodateien können in einen Kurs in einer Sprachschule sehr hilfreich sein. Es ist ebenfalls sehr nützlich für Menschen, die eine Sprache schon lange gelernt haben, aber bisher nicht die Möglichkeit hatten, diese anzuwenden oder zu üben und sich an ihre Grundlagen erinnern müssen. Die von der App angebotenen Standardsätze sind sehr nützlich, wenn der User sich gerade im Ausland befindet und in einem Hotel oder Restaurant mit den Einheimischen sprechen muss. Die Anwendung ist in 40 Sprachen und in ca. 1.600 Sprachkombinationen erhältlich.

 

  1. Quizlet Learn con Flashcards

*benutzerdefinierte Konfiguration

*Zusammenarbeit mit Lehrern möglich

Das Quizlet ist eine weitere kostenlose App, mit der Sie eine Fremdsprache lernen können. Die Anwendung unterscheidet sich von den vorherigen dadurch, dass das didaktische Material im Voraus vom Lehrer vorbereitet und dem Schüler zur Verfügung gestellt werden muss. Dieses System kann eine sehr gute Ergänzung zu traditionellen Sprachkursen oder Onlinekursen sein. Der Lehrer kann Erklärungen, Tests und Audiodateien hinterlegen, die der Teilnehmer jederzeit auf seinem Handy abspielen oder wiedergeben kann. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie die App nicht alleine nutzen können. Da einige der Materialien der Öffentlichkeit zugänglich sind, können Sie die von anderen Benutzern zur Verfügung gestellten Materialien zum Lernen verwenden.

 

  1. Rocket Languages

*verwendet eine Vielzahl von Lernmethoden

*sehr komfortabel – Sie können die Dialoge überall anhören

Diese Anwendung ist in Englisch verfügbar und ermöglicht es Ihnen, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Arabisch, Russisch, Hindi, Koreanisch oder Mandarin zu lernen. In der kostenlosen Version sind nur wenige Lektionen verfügbar. Andere Materialien erfordern leider den Kauf einer kostenpflichtigen Version. Die Besonderheit der App liegt in der richtigen Aussprache von Wörtern und Sätzen.

 

  1. Babbel

* Sie lernen nützliche Gespräche im Alltag

* Treffen in Sprachclubs

 

Babbel hilft Ihnen beim Erlernen der richtigen Aussprache mit einer Spracherkennungssoftware. Benutzer können in der Sprache durch verschiedene Lektionen vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen vorankommen. Jeder Bereich wird von didaktischen Experten speziell konzipiert und entwickelt. Das Vokabular wird in einem separaten Bereich gespeichert, in dem der Benutzer darauf zugreifen kann, um es zu üben. Vokabeln wie Lebensmittel, Tiere, Farben, Menschen oder Berufe werden mit farbigen Bildern dargestellt und die App fordert den Benutzer auf, den entsprechenden Namen zu wählen. Die Entwickler der Anwendung sind auf Konversations-, Schreib- und Vokabelauswahlübungen angewiesen. Benutzer können sich sogar in Sprachclubs treffen und gegeneinander antreten.

 

 

  1. Audible

*bietet eine Vielzahl von Produkten an

*ist kostenpflichtig

 

Dies ist eine App mit direktem Zugriff auf Hörbücher. Leider ist die Anwendung gebührenpflichtig und kostet derzeit $14,95 pro Monat. Der Benutzer hat Zugriff auf mehrere tausend Buchaufzeichnungen, die von professionellen Lesern in der gewählten Sprache gelesen werden. Das Hören von Hörbüchern in einer Fremdsprache ist eine gute Möglichkeit, das Hörverständnis zu üben und den Wortschatz zu erweitern.

LEAVE A COMMENT

Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies und die Datenschutzerklärung Mehr Information

Los ajustes de cookies de esta web están configurados para "permitir cookies" y así ofrecerte la mejor experiencia de navegación posible. Si sigues utilizando esta web sin cambiar tus ajustes de cookies o haces clic en "Aceptar" estarás dando tu consentimiento a esto.

Cerrar